Review

TANKARD - Hymns For The Drunk13.02.2018

TANKARD - Hymns For The Drunk

TANKARD - Hymns For The Drunk

verfasst von Ben S.

Da ist das aktuelle Werk unserer vier Lieblingssaufbolde noch nicht mal ein Jahr alt und schon erfreuen uns "Tankard" mit einem "neuen" Output. Oder besser, sie beehren uns mit einer Kompilation aus ihrer Zeit bei AFM.

"Tankard" sind "Tankard" sind "Tankard" und damit könnte ich dieses Review auch eigentlich schon schließen. Denn macht es eigentlich Sinn, eine Best Of-Platte zu besprechen, wenn die Alben, von denen die enthaltene Songs stammen, schon längst rezensiert wurden?

Nö, eigentlich nicht, würde man jetzt vielleicht sagen und ich gebe dem auch Recht. Aber auf diese Kompilation aufmerksam machen kann man doch zumindest. Gut 3/4 dieser Zusammenstellung zeigt das vierköpfige Biervernichtungsgeschwader von ihrer alkoholgeschwängerten Seite, was absolut nicht verwerflich ist. Machten und machen diese Songs doch einen Heidenspaß.

Bei "Tankard" stand der Spaß schon immer im Vordergrund, was ich gerade im Thrash Metal immer sehr erfrischend fand. Musikalisch sollte man die Jungs aber bitte nicht abschreiben oder gar als Blödeltruppe degradieren. Technisch haben sie einiges auf dem Kasten und dies beweist diese Kompilation auch wiedermal gekonnt. Da diese aber dann eben auch nur 8 Jahre der Schaffensphase rund um die trinkfesten Herren abdeckt, fehlen hier und da natürlich der ein oder andere Klassiker. Als ein reines Best Of kann man diese Scheibe also nicht betrachten. Eher als eine Highlight-Sammlung aus einem eingegrenzten Zeitraum.

Wie sinnvoll so eine Kompilation in Zeiten von individualisiertem Streaming etc. ist, kann man natürlich hinterfragen. Aber egal, wer auf guten Thrash Metal steht, wird hier eindeutig seine Freunde haben und vielleicht eröffnet diese Zusammenstellung neuen Fans ja den Zugang zu den vier Frankfurtern.

Also hoch die Tassen!

Tracks:

01. Rectifire
02. Need Money For Beer
03. New Liver Please!
04. Slipping From Reality
05. Die With A Beer In Your Hand
06. We´re Coming Back
07. We Still Drink The Old Ways
08. The Beauty And The Beast
09. Metaltometal
10. Zombie Attack
11. (Empty) Tankard
12. The Morning After
13. Medley (Alcohol, Puke, Mon Cheri, Wonderful Life)
14. Octane Warriors
15. Stay Thirsty!
16. Time Warp
17. Rules For Fools



Alle CD Reviews

Treffer 1 bis 200 von 1271