Review

MINDLESS SINNER - The New Messiah22.10.2015

MINDLESS SINNER - The New Messiah

MINDLESS SINNER - The New Messiah

verfasst von Jake C.

Eine Veröffentlichung mit der wohl sehr wenige gerechnet haben, aber tatsächlich: Mindless Sinner bringen tatsächlich ein neues Album heraus. Satte 29 Jahre nach ihrem ersten Album "Turn On The Power".

Die hierzulande größtenteils unbekannten Schweden machten bereits im April mit einem umjubelten Auftritt beim Keep it True Festival auf sich aufmerksam. Da die Band seit Jahren nicht in Erscheinung getreten war und in den 80ern neben dem Album nur eine EP veröffentlicht wurde, scheint man jetzt einiges nachholen zu wollen.

"The New Messiah" liefert feinsten Old-School Metal von der ersten bis zur letzten Minute. Dank dem hervoragenden Songwriting jagt ein Hit den nächsten. Die Gitarristen Jerker Edman und Magnus Danneblad werfen sich mit spielerischer Leichtigkeit gegenseitig die geschmackvollen Lead-Gitarrenparts zu. Highlight der Platte ist der allerdings der Gesang von Christer Göransson. Es ist wirklich erstaunlich wie gut der Mann immer noch klingt. Teilweise klingt er sogar besser und singt entspannter als auf den alten Aufnahmen.

Besonders empfehlenswert sind der flotte Opener "Men Of Steel" und vor allem der grandiose Song "Follow Your Path". "We´re The Ones" wartet mit einem schönen neoklassischen Tapping-Mittelpart auf.

Kleiner Kritikpunkt ist auch hier mal wieder der Schlagzeug-Sound. Während an der restlichen Produktion nichts auszusetzen ist, klingt vor allem die Snare-Drum viel zu dünn, was den Spaß an dem Album allerdings nur wenig trüben kann.

Es bleibt festzustellen, dass Mindless Sinner mit dem aktuellen Album einen absolut legitimenNachfolger für "Turn On The Power" abgeliefert haben. Diese Band hat musikalisch wirklich noch etwas zu sagen und es bleibt zu hoffen, dass sie weiterhin so aktiv bleiben. Es ist schön zu sehen, dass sich im Zuge der vornehmlich von jungen Bands getragenen Old-School Metal Welle auch einige alte Bands nochmal aufraffen und mitmischen wollen.


Tracklist:
Men Of Steel
Where Worlds Collide
The New Messiah
Follow Your Path
Terror
We´re The Ones
Dance Of The Devil
Time Of Fear
Step Into The Fire
Metalized

Alle CD Reviews

Treffer 1 bis 200 von 1255