Review

ALLY THE FIDDLE - Up22.08.2018

ALLY THE FIDDLE - Up

ALLY THE FIDDLE - Up

verfasst von Kalle


Es freut mich immer sehr, wenn Musiker ihre eigenen Projekte über längeren Zeitraum am Leben erhalten und dann dort immer wieder Nachschub an toller Musik kommt. So ist es auch im Fall von Ally The Fiddle. Sie ist ja nicht durch ihre Haarlänge eine Erscheinung :D Auch ihr Geigenspiel ist immer wieder ein Wohlgenuss für die Ohren. Das beweist sie aktuell bei Subway To Sally. Nun kommt aber erst einmal ihr eigenes neues Werk "Up" auf den Markt.

Und hier schafft es Ally euch wieder in eine andere Welt zu entführen. Fernab von all dem Mainstream und der Massenmusik der letzten Jahre entführt sie euch in die Welt der Geigen. Egal ob klassische Geige oder elektronische... Ally ist in allen Belangen eine Meisterin ihres Faches. Die zehn neuen Songs unterstreichen dies wieder eindrucksvoll.

Denn klar ist schon einmal, die Musik und ihre Botschaft steht im Vordergrund. Gesang bekommt ihr zwar auch geboten, doch Ally drückt sich lieber in Melodien aus. Damit ist auch sichergestellt, das ihr jede Menge Abwechslung auf dem Album bekommt. Egal ob schnelle Nummern oder sehr wechselhafte Stücke... es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein weiterer Bonus ist, das dieses Album nicht überproduziert ist. Es ist wie ein kleiner Rohdiamant. Es klingt jetzt nicht wie eine Proberaumfassung, aber auch nicht nach total vielen Effekten oder ähnliches. Es hat ist einfach Musik pur. Und die wird neben der Geige klar von Drums und Bass begleitet. Eine Gitarre darf auch nicht fehlen, doch diese tritt nicht so in den enormen Vordergrund.

Ihr werdet an dem Album große Freude haben, wenn ihr euch auf außergewöhnliche Klänge und Melodien einlasst und euch einfach treiben lassen könnt. Wer Massenware möchte, der ist hier klar falsch. Ally ihre Musik ist was für Kenner und Genießer und jene Fans gedacht, die mal den alltäglichen Klängen entfliehen wollen. Sehr gelungen!


Tracklist:


01. Sisyphos
02. Aphotic Zone
03. The Bass Thing
04. The Path
05. Tree
06. Try to stop me
07. Living in a Bubble
08. Entering Stratosphere
09. Center Su(o)n
10. Surfing with the Alien (Bonustrack)

Alle CD Reviews

Treffer 1 bis 200 von 1271