Review

AEOLIAN - Silent Witness10.08.2018

AEOLIAN - Silent Witness

AEOLIAN - Silent Witness

verfasst von Louisa

Wer kommt auf der Sonneninsel Mallorca bloß auf die Idee, düstere Musik zu schreiben? Ganz klar: Aeolian! Seit 2017 haben die Spanier sich mit ihrer Band dem Melodic Death Metal verschrieben und nun auch endlich ihr Debüt-Album herausgebracht, auf dem sie mithilfe ihrer Beobachtungen auf ihrer Heimatinsel über den Kampf zwischen der Menschheit und der Natur berichten.

Dass Silent Witness kein übliches Erstlingswerk ist, auf dem die Band erst einmal sich und ihren Klang kennenlernen muss, wird schon beim Blick auf das Cover Artwork klar. Das auffällige Kunstwerk haben die Melo-Death Metaller von Konzeptkünstler Kilian Eng lizenziert, der unter anderem für Disney, HBO und Marvel tätig ist - damit fällt das Album im Regal auf jeden Fall auf!

Auch klanglich wirken Aeolian eher cool und erfahren als wie unsichere Anfänger. Der Sänger beherrscht das düstere Instrumental mit seiner Stimme mühelos und bewegt sich perfekt an der Grenze zwischen Aggression und Klargesang - der zum Beispiel bei "Chimera" überraschend proggig klingt und sogar etwas an Mikael Åkerfeldt erinnert, im allerbesten Sinne.

Stilistisch wagen die Spanier noch keine allzu großen Experimente, sondern lockern das Klangbild, beispielsweise bei "Black Storm", lediglich durch ein paar passende (zum Glück nicht kitschige!) Folk-Elemente auf. Kernstück des Albums ist allerdings das eindringliche "The Awakening", in dem die Band gesprochen mahnt, dass die Natur sich früher oder später zurückholen wird, was die Menschheit leichtsinnig zerstört.

Mit Silent Witness ist Aeolian ein großartiger Einstieg gelungen, der bestimmt nicht wie ein Erstlingswerk klingt. Die Spanier klingen episch, melodisch und angepisst und bereichern das klanglich sowieso schon starke Album ungekünstelt und doch eindrucksvoll durch eine wichtige inhaltliche Message. Unbedingt reinhören!


Tracklist:


01. Immensity
02. The End of Ice
03. Chimera
04. My Stripes in Sadness
05. Return of the Wolf King
06. Going to Extinction
07. Elysium
08. Wardens oft he Sea
09. The Awakening
10. Black Storm
11. Witness
12. Oryx


Alle CD Reviews

Treffer 1 bis 200 von 1271