Review

WARRANT - Louder Harder Faster31.05.2017

WARRANT - Louder Harder Faster

Warrant - Louder Harder Faster

verfasst von Ben S.

Welcher Zwischenrufer hat hier gerade Kirschkuchen gebrüllt?! Wenn dann ein Ewiggestriger. Denn nur weil die Jungs von "Warrant" nun schon seit den glorreichen 80er Jahren, der absoluten Zeit des US-Hair-Glam-Metals, genau diesem Sound treu bleiben, heißt es nicht, dass der geneigte Zuhörer nicht offen für neue Gassenhauer sein sollte. Aber finden wir diese denn auch auf diesem Output?

Mit "Louder Harder Faster" liefert die 1984 in LA gegründete Truppe nun mehr ihr neuntes Album ab und bleibt damit eine der wenigen übriggebliebenen aktiven Bands aus eben jener Zeit, in der Haarspray und toupierte Frisuren den US Hard Rock-Markt dominierten. Von der Original-Besetzung sind zwar nur noch Gitarrist Erik Turner und Bassist Jerry Dixon übrig, aber was macht das schon. Die erste Nummer ist der titelgebende Track und fetzt auch anstandslos davon. Locker und cool kommt der Song im Gehörgang an, nur um weiter in den Nacken und tiefer in den wippenden Fuß zu wandern. Eine wirklich nette Hard Rocker-Nummer im guten alten Stil der 80er Jahre. Soweit so gut und so unspektakulär.

Daran krankt dann auch ein wenig das restliche Album. Das Songmaterial ist zwar allesamt gut, aber irgendwie hat man das Gefühl, alles schon einmal gehört zu haben. So wirkt die Scheibe doch ein wenig repetitiv und wenn ich es ganz gemein sagen möchte: Belanglos. Auch wenn Sänger Robert Mason wirklich einen ausgezeichneten Job macht und die einzelnen Songs durchaus kräftig und gefühlvoll intoniert, mag einfach nicht allzu viel im Gehörgang hängen bleiben und wird schnell wieder vergessen.

Ein nettes Album für zwischendurch, aber eben auch nur nett. Nichts was einen verleitet, am Erscheinungstag gleich in den Laden zu rennen um diese Platte zu erstehen (machen das die Leute von heute eigentlich noch?!)

Tut niemandem weh, kann man hören, muss man aber nicht.


Tracks:


01 Louder Harder Faster
02 Devil Dancer
03 Perfect
04 Only Broken Heart
05 U In My Life
06 Music Man
07 Faded
08 New Rebellion
09 Big Sandy
10 Choose Your Fate
11 Let It Go




Alle CD Reviews

Treffer 1 bis 200 von 1056