Review

BLACK LUNG vs. NAP - 6 unveröffentlichte Tracks13.09.2017

BLACK LUNG vs. NAP - 6 unveröffentlichte Tracks

BLACK LUNG vs NAP

Verfasst von Robert K.

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Hörer - so oder so ähnlich könnten die Gedankengänge der Bands Black Lung und Nap, die der ein oder andere Leser vielleicht noch von ihrem letztjährigen Werk "Villa" kennt, gewesen sein, denn mit ihrer Split wollen die Bands uns heute bespaßen. Black Lung sind US-amerikanische Doom Metal und Rock-Band aus Baltimore und Nap stammen aus Oldenburg im schönen Niedersachsen. Jede Band steuert drei Songs bei, wobei man das Gesamtwerk daraus eher betrachten sollte, mitsamt des herrlich gestalteten Covers von zwei Seiten - also auf geht's!

Black Lung beginnen mit ihren Liedern und stimmen einen sehr energischen Doom-Ton an, der zum Mitmachen animiert, wie sich das auch immer beim Empfänger äußert - bei mir durch Kopfschütteln und generellen Enthusiasmus zum Wiederhören. Von harten bis weichen Klängen wird alles geboten, mit gebührender Härte selbstverständlich. Wer sich gerne mitreißen und treiben lassen will, sollte definitv reinhören, denn hier wird man gut unterhalten und erlebt keinen Standardsound. Empfehlenswert!

Nap sind danach dran und rocken von Anfang an, geben eher ein psychidelisches Gefühl und kommen generell etwas sauberer produziert rüber. Trotz des beklemmenden Beigeschmacks kann man hier auch sehr leicht rocken, Schütteln der Haare bevorzugt. Die Oldenburger bewirken eine sehr starke Atmosphäre, die den Hörer sofort umhüllt. Man will sich einwickeln lassen, in den Song tauchen - sehr wirksames Musizieren. Was Spannung angeht, gewinnen Nap das Duell dieser Split. Sowohl in Komposition als auch Produktion haben Nap sich den Sieg verdient. Man darf dennoch Black Lung nicht weniger schätzen. Beide Bands liefern eine sehr fordernde Performance ab und liefern sehr stimmungsintensive Tracks ab, die sich ins Gedächtnis einbrennen. Wer sich im Genre noch unwohl fühlt, kann hier vielleicht einen Einstieg finden!  

Alle CD Reviews

Treffer 1 bis 200 von 1057